Serviceheft 01

Servicehefte sind wichtige Dokumente über die Fahrzeugwartung, bspw. für spätere Verkäufe oder zur eigenen Gedächtnisstütze. Sie enthalten Informationen über durchgeführte Kontrollen, Inspektionen, Wartungsarbeiten, Veränderungen und Reparaturen und tragen zur Wertsteigerung eines Fahrzeugs bei.

Wann benötige ich einen Ersatz?

In den meisten Fällen benötigst du wenig mehr als das originale Scheckheft, das dir beim Kauf deines Motorrads vom Verkäufer ausgehändigt wurde. Gründe für einen Ersatz können aber sein:

  • Das Original ist voll und lässt keine Einträge mehr zu.
  • Das Original existiert nur als digitale Version, die in der Vertragswerkstatt geführt wird.
  • Das Original ging verloren bzw. wurde beschädigt oder ist in Teilen unleserlich.
  • Das Motorrad wurde gebraucht gekauft, ein Scheckheft existiert nicht.
  • Du reparierst Motor- und andere Zweiräder und möchtest deinen Kunden mit Scheckheften einen individuellen Service bieten.

Welche Daten beinhaltet das Serviceheft?

Das Serviceheft ist universell anwendbar und eignet sich als Wartungsnachweis für nahezu alle Krafträder wie Motorräder, Roller, Mofas, Leichtkrafträder, Mopeds und Mokicks, unabhängig davon ob für private oder gewerbliche Zwecke.

  • Fahrzeugdaten: Die Fahrzeugdaten dienen der eindeutigen Identifizierung des Fahrzeugs. Das Hintergrundbild auf der ersten Seite dient dabei als Platzhalter für ein eigenes Foto. Auf dem Cover ist Platz für Identifizierungsmerkmale wie Marke, Modell und Datum der Erstzulassung.
  • Halterdaten: Die Halterdaten dienen der Erfassung der Fahrzeugbesitzer. Es ist Platz für bis zu acht Personen oder Unternehmen mit Namen und Anschrift.
  • Inspektionsdaten: Auf 30 übersichtlichen Doppelseiten können Sichtkontrollen und kleine sowie große Inspektionen mit Datum und Kilometerstand verzeichnet werden.

Welche Vorteile besitzt ein Serviceheft?

Ein Serviceheft, das nach jeder Wartungsarbeit oder Reparatur aktualisiert und gestempelt oder unterschrieben wird, dokumentiert die vollständige Wartungshistorie eines Motorrads und kann den Wiederverkaufswert des Fahrzeugs deutlich erhöhen, weil es dem potenziellen Käufer zeigt, dass ein Fahrzeug gut gewartet wurde.

  • Umfassende Wartungsdokumentation: Halte jeden Wartungs- und Reparaturvorgang präzise fest. Mit einem Serviceheft hast du die volle Kontrolle über die Pflege deines Zweirads und stellst sicher, keine Inspektion zu übersehen.
  • Verlässliche Fahrzeuggeschichte: Ein Serviceheft schafft Transparenz über die Pflegehistorie eines Zweirads und potenzielle Käufer erhalten eine verlässliche Dokumentation der Wartung. Dies schafft Vertrauen und erzeugt zufriedene Käufer.
  • Optimierte Leistung: Regelmäßige Wartung führt zu einer besseren Leistung des Fahrzeugs. Ein Serviceheft erinnert an wichtige Termine und hilft, Motor, Fahrwerk und andere Komponenten in Top-Zustand zu halten.
  • Nachhaltig: Ein Serviceheft hilft, den visuellen Auftritt, die Lebensdauer und die Leistungsfähigkeit eines Motorrads zu erhalten, zu steigern und allgemein das Fahrzeug in Bestform zu halten.
Serviceheft 02
Serviceheft 03

Investiere in die Zukunft deines Motorrads und dokumentiere die Wartungshistorie deines Bikes mit einem professionellen Serviceheft.

Serviceheft 09
Fahrzeugdaten
Serviceheft 04
Halterdaten
Serviceheft 05
Inspektionsdaten
Serviceheft 06
  • Mehr als 35 zu erfassende Arbeitseinheiten.
  • Platz für eigene Eintragungen wie Reparaturen, Rückrufe, technische Änderungen etc.
  • Feld für Stempel und Unterschrift.
  • Eine Doppelseite für jede Inspektionseinheit (30 insgesamt).
Serviceheft 07